News

EIN TÖGGELIKASTEN FÜR DIE THUNER BEVÖLKERUNG 
Alle reden davon, die Unterstadt zu beleben. Die SP Thun handelt und schenkt der Bevölkerung einen Fussballkasten, der maximal drei Monate versuchsweise vor dem Red Ox in der unteren Hauptgasse steht und kostenlos benutzt werden kann. Die SP Thun hofft, dass andere Organisationen dem Beispiel folgen und ebenfalls mit kreativen Ideen einen Beitrag zur Belebung der Unterstadt leisten. Weiter lesen...

Das Wahl- und Abstimmungsmaterial ist da! Und ja – die Fotos der Kandidierenden der SP Listen weisen in zahlreichen Broschüren einen eklatanten Rotstich auf. Ja wir sind ROT! Ja, wir haben mit unserem Einstehen für ein freiheitliches, soziales und gerechtes #Thunfüralle auch stichhaltige Argumente für unsere Wahl! Der Rotstich in den Broschüren ist jedoch ein Druckfehler, den die SP Thun sehr bedauert. Jetzt heisst es für den 25. November halt ganz bildlich gesprochen: Wähl SP! Wähl Rot! ❤️

FÜR EINE ZUKUNFTSORIENTIERTE MOBILITÄT
Thun wächst, immer mehr Menschen sind in der Stadt unterwegs. In den Spitzenzeiten sind die Hauptstrassen stark belastet und der ÖV ist teilweise überlastet. Thuns Verkehrszukunft liegt im Langsamverkehr und nicht im motorisierten Individualverkehr, in verkehrsberuhigten Zonen und nicht in breiteren Strassen. Mit einer Velodemo fordern wir die „Velostadt Thun“, denn dafür ist Thuns Topographie geradezu prädestiniert. Weiter lesen...

Abstimmung vom 25. November 2018: Für die Mitgliederversammlung der SP Thun ist klar: NEIN zur verantwortungslosen Steuergesetzrevision, NEIN zur Überwachung von Versicherten, NEIN zur Anti-Menschrechtsinitiative, JA zum Kredit für die Unterbringung und Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden und JA zur Hornkuhinitiative. 
Hier gehts zum Beschluss der MV und dem Argumentarium

Unterschreiben

Folgende von der SP lancierten oder unterstützten Volksinitiativen und Referenden kannst du zur Zeit unterschreiben:

99%-Initiative