Welche Lobbys stehen hinter Parteien, Wahl- oder Abstimmungskampagnen? Unterstütze jetzt unseren Vorstoss, der für mehr Transparenz in der Thuner Politik sorgen soll!

Avatar of SP Thun SP Thun - 29. Januar 2021 - Aus der Fraktion

Die SP Thun hat am 22.Januar im Stadtparlament eine Motion für mehr Transparenz in der Politikfinanzierung eingereicht. Damit wir die anderen Parteien von der Wichtigkeit unseres Anliegens überzeugen können, sind wir auf deine Unterstützung angewiesen.

Unterzeichne die Motion mit und fordere das Stadtparlament und den Gemeinderat dazu auf, endlich ein entsprechendes Reglement zu erlassen.

https://transparente-politik.ch/thun/

Du hast es in den letzten Jahren bestimmt auch gemerkt: Politische Kampagnen haben massiv an Intensität gewonnen. Wenn etwa Wahlen oder Abstimmungen anstehen, sind die sozialen Medien, die Plakatwände und die Zeitungen voller bezahlter Werbung. Das kostet viel Geld. Leider kann die Bevölkerung häufig nur spekulieren, wer diese Kampagnen finanziert. Das muss sich ändern. Denn in einer Demokratie haben die Bürger*innen das Recht zu wissen, wer mit dem Einsatz von grösseren Geldbeträgen eine Abstimmung oder Wahl beeinflusst. Erst Transparenz schafft Vertrauen. Und Vertrauen ist für eine lebendige Gemeinde unverzichtbar.

Neuer Kommentar

0 Kommentare